6. November 2012

Pack die Nähmaschine ein...

Es ist zwar schon Dienstag, aber meine Gedanken hängen noch immer dem schönen Wochenende nach. Da hatte ich mal wieder echte Quality-Time für mich.

Mit meinen Blogger-Sistas, mit denen ich schon längst mehr gemeinsam habe als nur das Bloggen, habe ich ein tolles Wochenende in Hannover verbracht. Wir haben zusammen geschnackt, lecker gegessen, gelacht, Kaffee getrunken und vorallem genäht. Letzteres habe ich – man höre und staune – noch nie in Gesellschaft getan. Ähem, abgesehen von der Näh-AG im Gymnasium, wo ich das Nähen gelernt habe. Urzeiten her. Und natürlich hatten wir wiedermal das Telefon immer im Anschlag, wie ihr vielleicht auf Instagram (@hamburgerliebe) sehen konntet.

Wir haben uns gegeseitig über die Schulter geschaut, gefachsimpelt, gemeinsam aufgetrennt (geteiltes Leid...), uns unsere Tipps und Tricks verraten und – wie es der Zufall so wollte – uns auf dem Stoffmarkt mit neuen Stoffen eingedeckt.

Genäht haben wir in Bianca's altem Ladenlokal, das nach dem Umzug herrlich viel Platz bot, den neuen Laden gleich umme Ecke, falls mal Material ausgeht. Die Zeit war mal wieder viel zu kurz, wir hatten doch noch so viel nicht besprochen. Grund genug uns bald wieder zu sehen.


Trefft ihr euch mit Freundinnen zum Nähen? Ich war erstaunt, wieviel wir geschafft haben! Das hat wirklich rieisig Spaß gemacht.

Kommentare:

  1. Und wir haben euch im Balzac gesehen und uns nicht getraut, euch anzusprechen, ihr Berühmtheiten! :) :) :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach was, wir sind doch alles ganz normale Stoffverrückte – von berühmt keine Spur ;)!

      Liebe Grüße,
      Susanne

      Löschen
  2. Ach ja so ein nähwochenende mit Stoffmarktbesuch...das wär toll

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, aber wir sind dann gelegentlich so angeschickert, dass nur noch kichern geht :-)

    AntwortenLöschen
  4. Und ICH hab Euch alle gesehen und hab mich die ganze Zeit gefragt ob ich mir von Dir eine Unterschrift auf meinen neu gekauften Stoff von Dir geben lasse! Habs dann aber gelassen, weil mein Sohn eine Unterschrift von Dir auf seinem Pulli sicher komisch finden würde *g*
    hab Euch im Balzac gesehen, dem süßen Café gegenüber vom Stoffmarkt! Wir saßen genau neben Euch :)

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte am Freitagabend schon bei Instagram gesehn, dass Ihr in Hannover seid.
    Biancas alten, wie auch den neuen Laden kenne ich. Leider ist er für mich eine Stunde Autofahrt entfernt! Da ich aber mit meiner kleinen Schwester sowieso zum Stoffmarkt und zum Shoppen nach Hannover fahren wollte, haben wir als erstes Limetrees besucht, um den schönen Love Stuff zu kaufen.
    Danach ging es zum Stoffmarkt. Mal wieder völlige Überforderung!!! ... aber natürlich Beute!

    Leider sitze ich immer alleine vor meinen Maschinchen. Manchmal wäre ein Tip und ein Trick echt hilfreich. Ich bin soooo sehr dem Nähen verfallen!
    Meistens nähe ich für meinen kleinsten Sohn (8) und für mich. Andreas Schnitte passen immer sehr gut.

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mir vorstellen das dieses wochenende wirklich großartig war...gerade für mich ist das wie ein VIP Treffen der großen Bloggersisters und bestimmt sehr lehrreich.

    Freut mich auch das ihr mal ein Wochenende ohne Kiddis verbringen konntest ;)
    Ich hoffe wir lernen uns auch eines Tages mal kennen, doch nun wünsche ich einen schönen Abend,

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  7. Ach SEUFZ SEUFZ SEUFZ.... ich habe in Gedanken mit Euch mitgenäht ;-) und derweilen mich geschont!!! Jaja,....
    es sieht klasse aus, was ihr gemacht habt und ich bin extrem neidisch, dass muss doch mal gesagt sein ;-)
    Nee, ich nähe ja gerade ein Waldorf-Eurythmiekleid für meinen Sohn.... ARG..... ganz ohne Farbe in Seide, sowas braucht man ja so gar nicht.
    Wie dem auch sei, ich bin schon neugierig, was sich Frau Mülli für einen neuen Schnitt ausgedacht hat. Und bis dahin harre ich der Dinge und näh erstmal den Alten zu Ende ;-)

    Liebe Grüße
    Martina.

    PS: Quality-Time... seufz, das brauch ich auch mal wieder

    AntwortenLöschen
  8. Seit den Sommerferien treffen wir uns hier vor Ort im Pfarrheim mit je etwa 4 Frauen. Das macht richtig Spaß, ich mach das total gern (wenn nur nicht immer dieses blöde Gepacke wäre). Weil--- wir nähen nur einen Abend. Trotzdem nett.
    Sieht nett aus auf deinen Fotos....
    Lieben Gruß von der
    Elli

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe mich schon einmal mit meiner besten Freundin zum Nähen bei mir getroffen. Aber unsere Kinder sind noch relativ klein, wir konnten erst spät anfangen und dann kamen unsere Männer wieder. Trotzdem haben wir an dem Abend viel geschafft.
    Das kann man ruhig öfter machen!
    Die Bilder sind toll!
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Bisher hab ich nur mal mit meiner Schwester genäht....und mache grad mit ner Freundin nen Nähkurs....aber wer weiss hocken wir nach dem Kurs ja öfter zusammen :-)

    AntwortenLöschen
  11. Sieht super aus bei euch. Wir nähen immer Di Abend, macht voll Spass. Und nächstes WE verbringen wir in Hamburg, Stoffmarkt und Shopping. :-) Ahhh ich freue mich.
    Lg, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. wow so ein Treffen find ich ja genial.. und sieht nach einem tollen WE aus Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  13. Toll...das würde ich mir auch mal wünschen. Aber bisher ist hier niemand in Sicht der gerne näht

    AntwortenLöschen
  14. Wir nähen auch ... zumindest manchmal, aber getroffen wird sich regelmäßig. Wer auch unserer Ecke kommt, bitte hier entlang: http://dresden-naeht.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Also, das stelle ich mir ja total spannend vor. Über einen Stoffmarkt zu laufen und da die selbstentworfenen Stoffe zu sehen...und wie sie reißenden Absatz finden :-)
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  16. OHHHHH Wie toll <3 Ich lieb sowas ja total komm nur zu selten dazu Xo)) Ich wünsch mir ein Näh-Ferienlager *gg* Liebsten Gruß Nina

    AntwortenLöschen
  17. Eine wunderbare Zusammenfassung von unserem schönen Wochenende Frau HHL!

    Bussi Bördi

    AntwortenLöschen
  18. ohhhh das war sicher ein tolles wochenende
    liebste grüße
    michaela

    AntwortenLöschen

Hallo ihr Lieben, schön, dass ihr auf meinem Blog zu Gast seid!
Ich freue mich wirklich über jeden eurer Kommentare!

Alles Liebe,
Susanne